Ein weniger belebter Strand mit viel Platz

Sønderstrand

Sønderstrand

Der Sønderstrand bei Rømø ist ein einzigartiges Reiseziel, das mit seinen riesigen Weiten und dem offenen Horizont einzigartige Naturerlebnisse bietet. Bekannt für seinen nahezu endlosen Strandbereich ist er ein idealer Ort für Windsportbegeisterte. Hier können Besucher alles genießen, vom Drachenfliegen und Landboarden bis hin zum Kitesurfen, wo die starken Windbedingungen perfekte Bedingungen bieten, um diese adrenalingeladenen Sportarten zu erkunden und auszuüben. Sønderstrand ist nicht nur ein Paradies für Windsportarten, sondern auch einer der wenigen Orte in Dänemark für FKK. Dies trägt zur entspannten und freien Atmosphäre des Strandes bei, wo Besucher die Sonne und das Meer in völliger Freiheit genießen können. Mit seiner einzigartigen Kombination aus Aktivitäten und natürlicher Schönheit zieht der Sønderstrand Besucher aus nah und fern an, die sowohl Abenteuer als auch Ruhe in der Umarmung der Natur suchen.

Buchung von Aktivitäten:

Lesen Sie mehr über Sønderstrands meistbesuchte Aktivität „Blokarting und Strandsejlads“

Der Sønderstrand auf Rømø, eine der westlichsten Inseln Dänemarks im Wattenmeer, ist für seine beeindruckende Größe und bemerkenswerte Lage bekannt. Rømø, durch einen Damm mit dem Festland verbunden, ist Teil des UNESCO-Weltnaturerbes Nationalpark Wattenmeer. Sønderstrand liegt im südlichen Teil der Insel und ist für seine weite und offene Küste bekannt. Der Strand ist einer der breitesten in Europa und bietet Besuchern Zugang zu riesigen Sandflächen, die sich über mehrere Kilometer in die Landschaft erstrecken und auch an geschäftigen Tagen viel Platz bieten. Die genaue Größe kann je nach Gezeiten variieren, aber es ist bekannt, dass Sønderstrand bei Ebbe bis zu mehrere hundert Meter und manchmal Kilometer von den Dünen bis zur Wasserkante reicht, was eine perfekte Landschaft für alle Arten von Strand- und Windsportaktivitäten schafft.

Adresse:

Information

Kategorien

Dieser Ort wird wie folgt angegeben:
Teilweise

Beschreibung des Standortes:
Der 80% des Strandes ist völlig flach und sehr hart, sodass jeder damit fahren kann. In den nassen Monaten kann der Strand jedoch komplett überflutet sein.

Leitfaden zu den verschiedenen Barrierefreiheitsstufen:

Ebener Zugang, Lift etc., die eine Fortbewegung im Rollstuhl ermöglichen.

Es gibt Bereiche, die für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich sind. Trotzdem ist ein gutes Gesamterlebnis möglich.

Es gibt den einen oder anderen Schritt, der bedeutet, dass Sie Hilfe benötigen, um teilzunehmen/einzutreten.

Es gibt keinen Aufzug, keine Rampen oder irgendetwas anderes, das Rollstühle am Betreten hindert.

Unsere Informationen zur Verfügbarkeit sind Richtwerte. Bei besonderen Bedürfnissen empfehlen wir Ihnen, sich direkt an die Unterkunft zu wenden.

de_DEDeutsch

Suche hier..

Ausgewählte Aktivitäten

Guide

Barrierefreiheit

Voller Zugriffeleicht

Ebener Zugang, Lift etc., die eine Fortbewegung im Rollstuhl ermöglichen.

Teilweise

Es gibt Bereiche, die für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich sind. Trotzdem ist ein gutes Gesamterlebnis möglich.

Erreichbar, wenn man ein wenig gehen kann oder mit Hilfe

Es gibt den einen oder anderen Schritt, der bedeutet, dass Sie Hilfe benötigen, um teilzunehmen/einzutreten.

Nicht verfügbar.

Es gibt keinen Aufzug, keine Rampen oder irgendetwas anderes, das Rollstühle am Betreten hindert.

Die Bewertung der Barrierefreiheit basiert auf einem Rollstuhl normaler Größe. Wenn Sie einen überbreiten Elektrorollstuhl oder Elektrocrosser nutzen, wenden Sie sich bitte selbst an die gewünschte Besuchsstelle. Ebenso kann es Umstände geben, die dazu führen, dass die Verfügbarkeit für einen bestimmten Zeitraum nicht wie von uns beschrieben ist. Eine gute Idee ist es, immer auf der Website des gewünschten Ortes nach Informationen zu suchen.